parallax background

SPIRITUELLE REISEN
SPIRITUELLE WÜSTENREISEN
IN MAROKKO


Spirituelle Reisen in die magische Natur und die Wüsten Marokkos

SELBSTERFAHRUNG UND WORKSHOPS AUF SPIRITUELLEN REISEN UND WÜSTENREISEN IN MAROKKO

Unsere spirituellen Reisen in Marokko führen Sie an kraftvolle Plätze in wunderschöner Natur und an die Heiligtümer der Sufi-Bruderschaften. Auf den Wüstenreisen erleben Sie besondere Orte für Ihren Rückzug und zur inneren Heilung.
Ein erhöhtes Körperbewusstsein vermittelt die Tanz-Reise zu den Fünf Elementen in Marokkos Süden. Der Tanz und die Musik leiten uns auch auf den Pfaden der Sufis in Marokko. Unsere spirituellen Wüstenreisen mit meditativem Wüstentrekking und Visionssuchen in der Stille der Wüsten Marokkos führen zu neuen Aspekten in der Selbsterfahrung.

Unsere spirituellen Reisen in die Natur und spirituellen Wüstenreisen werden von ausgewählten und kompetenten Reiseleitern begleitet.

KONTAKTIEREN SIE UNS


Wir beraten Sie gerne ausführlich zu jeder Reise. Unsere Touren können wir Ihnen in den meisten Fällen auch an Ihrem Wunschtermin anbieten.


+49.151.12 22 92 88
+49.89.925 85 125
info@ethnotours.com
Skype ethnotours


parallax background

MAROKKO


10 Tage

SPIRITUELLE REISE IN MAROKKO:
MUSIK, GESANG UND TANZ DER SUFIS

24. Oktober – 02. November 2020

EINE MYSTISCH-BEWEGTE REISE IN DEN NORDEN MAROKKOS AUF DEN SPUREN DER SUFIS UND GNAOUA UND IHREM TANZ
Diese spirituelle Reise lädt ein an der rituellen Praxis der Sufis mit ihren Traditionen teilzunehmen. Wir besuchen Heiligtümer großer islamischer Sufi-Meister und Stätten traditioneller Handwerkskunst – und wandeln tanzend und meditierend auf den Spuren der Sufis in der Region um Meknes.

Wir erwandern die Region des Zerhoun Massivs im Mittleren Atlas mit seinen Olivenhainen und entdecken die Heilige Stadt Moulay Idriss. Beim Austausch mit einheimischen Berbern, den Ureinwohnern des Landes, erfahren wir viel über ihre Lebensweise. Nach einem Besuch in Meknes mit seiner beeindruckenden Architektur erleben wir im Rif-Gebirge die wunderbare Natur und die Lebensweise Rif-Berber. In der blauen Stadt Chefchaouen, die UNESCO-Weltkulturerbe und ein Kleinod der andalusisch-maurischen Architektur ist, sind wir eingeladen die verwinkelten Gassen zu erforschen.
In einer wunderbaren Lodge im Rif verbringen wir einige Tage in abgeschiedener Natur – dort runden ein meditativer Workshop in Kalligrafie und ein Koch-Workshop zum Genuss für die Sinne den Aufenthalt im Norden Marokkos ab. Am Ende der Reise besuchen wir noch das Künstler-Städchen an der Atlantikküste, wo wir dann von unserem Gastland Abschied nehmen.

Reiseführung Barbara Prosteder

€ 1.690 pro Person im DZ
parallax background

WÜSTENREISE IN MAROKKO


11 Tage

SPIRITUELLE WÜSTENREISE:
DAS LAND DER SINNE UND DIE STILLE DER WÜSTEN MAROKKOS

29. Oktober – 08. November 2020

WÜSTENTREKKING MIT ZEITEN DER STILLE IM SÜDEN MAROKKOS
Diese spirituelle Reise in die Natur lädt uns ein dem Ruf der Wüste zu folgen und zu einer Rückverbindung mit unserer inneren Kraftquelle. Mit geführten inneren Reisen hören wir in der Stille der Wüste wieder unsere innere Stimme, die uns die damit verbundenen Möglichkeiten offenbart, wenn wir ihr wieder bedingungslos folgen.

In der Abgeschiedenheit der Wüstenregionen in SÜD-MAROKKO können wir die Stille sogar hören: diese ganz besondere Erfahrung verspricht diese Wüstenreise in der einzigartigen Natur Süd-Marokkos.
Die Reise in die Wüste ist ein sanftes Annähern an die Traditionen der Nomadenvölker des Maghreb: nach dem Trubel der Königsstadt Marrakesch überqueren wir den Hohen Atlas, besichtigen Residenzen der ehemaligen Herrscherfamilien und lernen die Oasenlandschaft des Drâa-Tals kennen mit ihren besonderen Bewirtschaftungen. Bevor in uns in die Stille der Wüste zurückziehen auf einem 3-tägigen Dromedar-Trekking, begeben wir uns noch auf die Spuren der Sufis an einem heiligen Ort. Manuela unterstützt uns dabei mit langjähriger Erfahrung auf Wüstenreisen im Süden Marokkos und mit meditativen Reisen in unser Inneres.
Unterbringung in Riads, Kasbah-Hotels und Zelten.

Reiseführung Manuela Müllritter

€ 1.650 pro Person im DZ

Mindestteilnehmerzahl 4 Personen

parallax background

TANZREISE IN MAROKKO


12 Tage

SPIRITUELLE NATURREISE:
MUSIK UND TANZ MIT DEN FÜNF ELEMENTEN IM SÜDEN MAROKKOS

17. März – 28. März 2021

ENTDECKE DEINE SEELE IN DEN ELEMENTEN UND BEGEGNE IHR IM TANZ
Diese Reise offenbart uns die bezaubernden Landschaften Marokkos und lädt uns ein die Elemente Erde, Feuer, Wasser, Luft und Äther zu erfahren.

Entdecke auf dieser besonderen Reise deine Seele in den Elementen und begegne ihr im Tanz: tanzend entdecken wir die Schönheit der einzigartigen Natur in SÜD-MAROKKO: das Meer, trockene Regionen im Anti-Atlas, einsame Wüsten, Palmen-Oasen und das Hochgebirge des Hohen Atlas.
An der Küste des Atlantik erspüren wir mit fließenden Bewegungen das Element Wasser. Danach geht die Reise weiter zu der einzigartigen Granitfelsenlandschaft bei Tafraoute, in der wir kraftvoll die Erde tanzen. Wir tauchen weiter in den Süden Marokkos ein um in der Wüste Erg Chegaga die Energie in einem feurigen Tanz ausdrücken. In Ait Benhaddou atmen wir afrikanische Gebirgsluft und lassen uns von der Weite zu freien Bewegungen inspirieren. In Marrakesch angekommen vereinen wir die Elemente und tanzen zu Gnaoua-Rhythmen die Form des Äthers in der Kunst des Augenblicks.
Unterbringung in Riads, Kasbah-Hotels und Zelten.

Reiseführung Barbara Prosteder

€ 1.690 pro Person im DZ

Mindestteilnehmerzahl 4 Personen