parallax background

SPIRITUELLE REISEN


Spirituelle Reisen an heilige Kraftorte und mystische Kultplätze

REISEN IN MAGISCHE WELTEN AN SPIRITUELLE KRAFTORTE

Reisen Sie mit uns in ferne Länder... nach Bali, Marokko und Myanmar. Unsere spirituellen Reisen an Kraftorte und Kultplätze gewähren tiefe Einblicke in fremde Kulturen und deren spirituelle Traditionen. Mystische Rituale mit den Sufis in Marokko, Besuche bei Balis Heilern und Lesungen in den Palmblatt-Bibliotheken transformieren und geben neue Einsichten zu unserem Lebensweg.

ALLE REISEN KÖNNEN MIT BELIEBIGEN ERGÄNZUNGEN UND ÄNDERUNGSWÜNSCHEN GEBUCHT WERDEN.

KONTAKTIEREN SIE UNS


Wir beraten Sie gerne ausführlich zu jeder Reise. Unsere Touren können wir Ihnen in den meisten Fällen auch an Ihrem Wunschtermin anbieten.


+49.151.12 22 92 88
+49.89.925 85 125
info@ethnotours.com
Skype ethnotours


parallax background

BALI


14 Tage

SPIRITUELLE REISE NACH BALI:
HEILZEREMONIEN UND DIE HOHEPRIESTERIN

26. April – 09. Mai 2020
25. Oktober – 07. November 2020

PALMBLATT-LESUNG, HEILZEREMONIEN UND RITUALE AN KULTPLÄTZEN AUF BALI
Der Ursprung der Palmblattbibliotheken liegt in Indien und wird von den Brahmanen – auch auf dem hinduistisch geprägten Bali – weiterhin als wertvoller Schatz gehütet. Den Menschen, die sich damit befassen, steht die Möglichkeit offen dieses Wissen zu erfragen um damit ihre Lebensaufgabe besser zu verstehen. Die großen Heiler Balis, die Hohepriesterin sowie spirituelle Zeremonien an Kultplätzen bringen Sie nach dieser Reise verwandelt und kraftvoll regeneriert in den Alltag zurück.

Die Heiler und Hohepriester der Insel Bali stehen in der hinduistischen Tradition und sind tief verbunden mit der üppigen Natur der indonesischen Flora und Fauna. Der Heiler "Pak Choc" ist seit vielen Jahren über die Grenzen Balis hinaus bekannt. Er überprüft die Energieströme von Körper und Seele und bringt diese wieder ins Gleichgewicht, falls es nötig ist. Der Auracleaner "Agus" sieht die Aura der Menschen und reinigt diese mit seinen Anwendungen, so dass alle Blockaden beseitigt werden. Das Ergebnis ist ein spürbarer Wohlfühleffekt für den Köper.
Die Geschichte der Hohepriesterin "Resi Ida Alit Bagus" begann mit ihrer ersten Meditation, bei der sie ins Koma fiel und die Aufgabe erhielt, Priesterin zu werden und die Menschen in Meditation zu unterrichten. Man kann auf Bali nicht einfach Priester werden, dazu gehört eine jahrelange Ausbildung. Sie beherrscht alles ohne je unterrichtet worden zu sein.
Am Tempel "Tirta Empul", der im Zentrum der Insel Bali liegt und für die Inselbewohner einer der wichtigsten heiligen Tempelanlagen ist, kann bei einer rituellen Waschung Körper und Seele gereinigt werden. Den Kraftplatz "Nusa Penida", eine Tropfsteinhöhle, umranken Dämonen- und Geistermythen. Hier wird den Göttern gedankt und Energie getankt für die Herausforderungen des Lebens.

Deutsche Reiseführung Paul Schaffron

€ 1.890 pro Person im DZ

auch als Individualreise buchbar!

parallax background

MAROKKO


10 Tage

SPIRITUELLE REISE IN MAROKKO:
MUSIK, GESANG UND TANZ DER SUFIS

24. Oktober – 02. November 2020

EINE MYSTISCH-BEWEGTE REISE IN DEN NORDEN MAROKKOS AUF DEN SPUREN DER SUFIS UND IHREM TANZ
Diese spirituelle Reise lädt ein an der rituellen Praxis der Sufis mit ihren Traditionen teilzunehmen. Wir besuchen Heiligtümer großer islamischer Sufi-Meister und Stätten traditioneller Handwerkskunst – und wandeln tanzend und meditierend auf den Spuren der Sufis in der Region um Meknes.

Wir erwandern die Region des Zerhoun Massivs im Mittleren Atlas mit seinen Olivenhainen und entdecken die Heilige Stadt Moulay Idriss. Beim Austausch mit einheimischen Berbern, den Ureinwohnern des Landes, erfahren wir viel über ihre Lebensweise. Nach einem Besuch in Meknes mit seiner beeindruckenden Architektur erleben wir im Rif-Gebirge die wunderbare Natur und die Lebensweise Rif-Berber. In der blauen Stadt Chefchaouen, die UNESCO-Weltkulturerbe und ein Kleinod der andalusisch-maurischen Architektur ist, sind wir eingeladen die verwinkelten Gassen zu erforschen.
In einer wunderbaren Lodge im Rif verbringen wir einige Tage in abgeschiedener Natur – dort runden ein meditativer Workshop in Kalligrafie und ein Koch-Workshop zum Genuss für die Sinne den Aufenthalt im Norden Marokkos ab. Am Ende der Reise besuchen wir noch das Künstler-Städchen an der Atlantikküste, wo wir dann von unserem Gastland Abschied nehmen.

Reiseführung Barbara Prosteder

€ 1.690 pro Person im DZ
parallax background

MYANMAR


15 Tage

SPIRITUELLE REISE NACH MYANMAR: DIE GOLDENEN TEMPEL UND PAGODEN MYANMARS

29. Dezember 2020 – 12. Januar 2021

TEMPELANLAGEN, STUPAS UND PAGODEN IM MYSTISCHEN MYANMAR
Auf dieser spirituelle Reise nach Myanmar entdecken wir märchenhafte Tempelanlagen, koloniale Bauwerke und einzigartige, ursprüngliche Landschaften. Myanmar hat sich eine Vielfalt indigener Kulturen bewahrt und so existieren noch viele Sitten und Gebräuche des Landes aus der Zeit bevor der Buddhismus übernommen wurde. Die Mehrheit der Bevölkerung ist der ethnischen Gruppe der Bamar zugehörig, die aus Tibet und Zentral-China einwanderten. Sie praktizieren hauptsächlich einen Theravada-Buddhismus mit animistischen Elementen, der sich in der Form der Pagoden und Tempel zeigt. Unter den weiteren Bevölkerungsgruppen es gibt es Hinduisten, Buddhisten und Christen, die als Viehzüchter und Brandrodungsbauern ihren Lebensunterhalt erwerben.

Auf dieser einzigartigen Reise besuchen wir heilige Orte und Stätten traditioneller Handwerkskunst – wir haben optional die Gelegenheit einen Heiler zu besuchen und ein astrologisches Reading zu erhalten.

Deutschsprachige Reiseführung Soe Nyunt Aung

€ 2.190 pro Person im DZ

Mindestteilnehmerzahl 6 Personen